Aktuelles

Behindert sein oder behindert werden?
Raúl Krauthausen und Ingo Bosse zu Gast bei Planet Wissen

weiterlesen ...


Fachtag der Fachgruppe inklusive Medienbildung

weiterlesen ...


.

Herzlich Willkommen!

 

Ingo Bosse

Seit Jahren beschäftige ich mich mit dem Themenfeld Behinderung und Medien. Zielgruppenspezifische und inklusive Medienbildung, Darstellung von Behinderung in den Medien sowie Fragen der Inklusion in schulischen und außerschulischen Bereichen sind Schwerpunkte meiner Arbeit. Auf dieser Seite finden Sie neben meiner Vorstellung und der meiner beruflichen Aktivitäten, eine Film- und Fernsehdatenbank, Materialien für die Medienbildung,  sowie Links zu anderen Websites zum Thema!

Seit dem Wintersemester 2013/14 leite ich als Junior Professor das Lehrgebiet Körperliche und Motorische Entwicklung an der TU Dortmund, Forschungscluster Technology for Inclusion and Participation. Zugleich bin ich Sprecher der Fachgruppe inklusive Medienbildung der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK). Wenn Sie Lust haben in dieser Gruppe von Medienpädagoginnen, Sonderpädagogen, Kommunikationswissenschaftlerinnen, Informatikern und einfach Interessierten an inklusiver Medienbildung mitzuarbeiten, schicken Sie eine Mail an inklusive-medienbildung[at]tu-dortmund.de


.